Umbau in der Lichtkammer

Wieder mal schien mir die Anordnung der Pflanzstellen in der unteren Lichtkammer nicht optimal, und ich habe noch mal den rechten Bereich, und den vorderen, mittleren Bereich umgestaltet.

Renovierung, Teil 3
Renovierung, Teil 3

Neu sind die Rose rechts, der kleinblättrige Ficus hinten rechts, und die kleine Azalee. Die zuerst gekaufte Rose kränkelte schon am Tag nach dem kauf, von drei Stängeln sind inzwischen zwei abgestorben. Ich habe schwer den verdacht, dass hier mehr oder weniger Pflanzenmüll verkauft wurde, aber ich hoffe, den dritten Stängel am Leben erhalten zu können, weil mir die Farbe der Blüten so gefällt. Wenn die Rose noch mal wächst, kann ich auch versuchen, eine Steckling zu nehmen. Bislang hatte ich mit Rosenstecklingen aber noch keinen Erfolg, aber ich will es auf jeden Fall wieder versuchen.

Auf dem Foto ist mit dann aufgefallen, wie kahl jetzt der Bereich hinten in der Mitte aussieht. Ich denke, dort muss ich auch noch mal umbauen, auch wenn das eine schwierige Stelle ist, was die Baumassnahmen anbelangt. Der Berg links kommt leicht ins rutschen, und ich brauche eine bessere Stütze am hinteren Rand, die ist vor allen in der Mitte bislang nicht vorhanden.

Advertisements

Veröffentlicht von

Hajo

There is a saying, that people from my region become wise when reaching the age of fourty. ( http://de.wikipedia.org/wiki/Schwabenalter ) Well, the saying was meant to say we stay a bit dumb before that age, but nevertheless, it seems to be a good age to start a blog and write a bit about my thoughts of past and present times. My interests are fairly wide spread, but mostly revolve about creation - be it photos, graphics, small crafts or rhymes and poetry. Lately social, political and spiritual topics have become of interest for me too. While much of that is related to art, I neither have a artistic education, or any deeper interest in art. Most of my life I've been a technician, with strong bias towards computer related activities. Since a few years I'm trying to change that, but the world is actually turning more and more towards computer technology, so it's kind of strange that I try to find more real life while everything else goes more virtual.

2 Gedanken zu „Umbau in der Lichtkammer“

    1. Freut mich, dass es Dir gefällt!

      In dem Topf sind eigentlich vier Rosen. Ich wunder mich, aber ich beschwer mich nicht, dass ich vier Pflanzen zum Preis von eienr bekommen habe 🙂

      Ich glaube die machen das, damit die Pflanze größer aussieht, und sie jüngere Pflanzen verkaufen kann, damit sie das Gewächshaus schnell wieder frei bekommen für neue Pflanzen.

      Zwei davon werde ich in den Garten setzen, eine bleibt in der Lichtkammer, und die dritte – muss ich noch drüber nachdenken 🙂

      Gefällt 1 Person

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s